Scharfschütze...
 
Dieser Begriff, Schreckensruf und Auszeichnung zugleich, weckt in Kriegsteilnehmern aller Zeiten und Frontseiten eine Vielzahl der verschiedensten Emotionen: Bewunderung, Angst, Haß, und Abscheu . . .
 

NEWS:

 

Snipercompetition 2002

mehr Bilder vom Wettkampf hier  

 

 

Vom 17.04.2002 bis zum 18.04.2002 richteten wir in Kalinovik (Bosnien) die "Snipercompetition 2002" aus, einen internationalen SFOR-Scharfschützenwettkampf, bei dem drei verschiedene Wertungen prämiert wurden:

1. Best Sniperteam  
2. Best Sniper  
3. Best Pistolman  

 

In die Wertung flossen folgende Disziplinen ein:

1. Multiple Target Engagement schießen auf 200 m, 400 m und 600 m
2. Pistol Shooting schießen auf 10 m, 15 m, 20 m und 25 m
3. Blackbox Beobachteübung
4. Hostage Rescue Shooting Geiselbefreiungsschießen auf unbekannte Entfernung (200 m - 400 m)

 

Teilnehmer waren mit jeweils 2 Sniperteams Canada, USA, Frankreich und Deutschland. Die Platzierungen in den einzelnen Wertungen sind hier zu sehen:

Best Sniperteam 1. Platz Canada 1
2. Platz Canada 2
3. Platz Deutschland 1

 

 

Best Sniper 1. Platz Canada
2. Platz Canada
3. Platz Canada

 

 

Best Pistolman 1. Platz Deutschland
2. Platz Frankreich
3. Platz Frankreich

 

Tja, was soll ich sagen, die Canadier waren an diesen beiden Tagen nicht zu schlagen und haben ganz schön abgeräumt. Mal sehen wie es beim nächsten mal aussieht. Wir sind übrigens für 2003 nach Canada eingeladen, da findet wieder ein mehrtägiger, internationaler Scharfschützenwettkampf statt und wir werden hoffentlich dabei sein (abhängig von dem sehr knapp bemessenen Verteidigungshaushalt).